Anlässlich des 75. Todestages des Seligen Clemens August Graf von Galen wird am kommenden Montag, 22. März 2021, im Dom zu Münster um 17.15 Uhr eine Vesper gefeiert.
Die Ansprache hält unsere Äbtissin, Sr. Franziska Lukas.
Zugleich wird damit im Kreuzgang des Domes unsere Ausstellung „Mut zum Kreuz“ (2016) eröffnet. Besuchen kann man sie bis zum 22. Mai.

Die Vesper wird live im Internet gestreamt. Sie können die Übertragung auch auf unserer Webseite verfolgen.



Ein neuer Kommentar

  1. Sehr geehrte Frau Äbtissin, mit großem Respekt lese ich von Ihrer Ansprache bei der Vesper zur Erinnerung an von Galen. Danke für Ihre offenen und mutigen Worte- sie bringen Hoffnung!
    Herzliche Grüße
    Angelika Ritter-Grepl

Schreibe einen Kommentar zu Angelika Ritter-Grepl Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.